Dr. med. Livia Katz
Allgemeinmedizin Offenbach

Fett-weg-Spritze/Lipolyse

Die Reduzierung von Fettpolstern durch Injektionstherapie

 

Die Injektions-Lipolyse ist kein Wundermittel zur Gewichtsabnahme. Sie ist aber in der Lage, Fettpölsterchen, die weder durch Ernährungsumstellung noch durch gezielte Bewegungstherapie zu reduzieren sind, abzuschmelzen und zu verstoffwechseln. Das Mittel wird mittels feinster Nadeln direkt in die betroffene Region injiziert. Dort kommt es zum Abschmelzen der Fettzellen und zum gesteigerten Fettabbau. Auch die Haut zieht sich wegen ihrer Elastizität zusammen und erzeugt eine glatte homogene Oberfläche.

Behandelbare Regionen sind:

 

Gesichtsbereich

  • Doppelkinn
  • Wangen

Körper

  • Reiterhosen
  • Oberschenkel / innen
  • unteres Gesäß / Übergang zum Oberschenkel
  • Love-Handles (bei Männern)
  • Hüften
  • Ober-und Unterbauch
  • Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken
  • Oberarme
  • Knie
  • Rückenpartien

Cellulite-Behandlung

  • Oberschenkel

Lipome

 

Es sind in der Regel 2-4 Behandlungen im Abstand von 8 Wochen notwendig, um die Therapie erfolgreich abzuschließen.

Über 80% der Patienten sind nach 2 bis 3 Behandlungen sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

 

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie jederzeit gerne!